Dienstag, 7. Januar 2014

...nähen entspannt...

Oh ja, nähen entspannt mich. Nicht immer, aber oft.

Erst liegt vor mir ein Stück Stoff. Ich sehe es, ich nehme es wahr. Was kann daraus mal werden? Was steckt in dem Stoff versteckt? Dann fange ich an einer Idee nachzugehen. Lasse mich von Fotos, Anleitungen, Blogs inspirieren. Der Rest kommt meist Frei-Schnauze. Und dann! Dann hab ich ein Ergebnis. Ein greifbares. Etwas, das niemand so hat. Ein Einzelstück!

Letzte Woche war ich ja im Stoffausverkauf (klick) und habe dort einige Stoffe gekauft.

Gestern und heute war viel los. Da brauchte ich grad eine entspannende Tätigkeit. Sprich: NÄHEN!

Also hab ich mir zwei der Stoffe geschnappt und losgelegt.

Die Ergebnisse?

Die seht ihr hier :-)



Als Schnittmuster-Vorlage hab ich diese Anleitung verwendet: klick. Den hab ich ja auch schon bei dem Rock aus Pannesamt benutzt (klick).

Deswegen konnte ich grad meinen bereits fertigen Rock einfach auf den Stoff legen und drum herum ausschneiden. Ging voll fix! Bei dem Kleid hab ich einfach den Schnitt nach oben verlängert und Frei-Schnauze die Arme und den Halsausschnitt ausgeschnitten.

Passt alles super und ich hab für beides zusammen grad ma eine halbe Stunde gebraucht :-)

Und, was meint das Grettchen?


Schön! Es scheint ihr zu gefallen :-)

Und euch?

Kommentare:

  1. Ui, nähen tust du also auch! Klasse!
    Kleider sind nicht so mein Ding, aber der Rock ist toll, den könnt ich mir so schnappen...
    ;)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. Cool, wie ich Dich um die Fähigkeit zu improvisieren beneide!
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und wie ich dich um deine Upcycling-Künste beneide :-)
      Liebe Grüße!
      Frauke

      Löschen
  3. Wow, die Wörter "frei Schnauze" und "halbe Stunde" imponieren mir bei diesen Ergebnis schon ziemlich.

    LG,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-) Hatte das Kleid heute auch direkt an und es trägt sich wunderbar!
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  4. Das Klei sieht wirklich klasse aus .. Könnte auch der Grete gut zu Gesicht stehen.
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  5. gestern hab ich schon vom ipad hier kommentiert aber irgendwie funktioniert das anscheinend nicht.
    ich beneide dich um deine nähkünste. ich wünscht ich könnts! ganz ganz toll!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)