Freitag, 28. Februar 2014

Frühlingsdeko - Teil I

Es hat mich überkommen! Der Frühling ist da!

Nun musste heute auch ein bissel Deko her!


Ein paar kleine Dinge habe ich neugekauft, einige Dinge hatte ich im Fundus.

Teil I der Frühlingsdeko seht ihr heute. Der nächste Teil ist noch nicht fertig :-)




Hätte mir jemand vor ein paar Monaten mal gesagt, dass ich plüschige Deko-Sachen besitzen werde, hätte ich ihn ausgelacht. Nun ja, wie ihr anhand meiner Weihnachtsdeko (klick) ja schon gemerkt hab, ändern sich so manche Dinge... Und scheinbar stehe ich neuerdings auf Plüsch...





Was hier wohl wächst? Wer es nicht errät: die Lösung folgt, sobald es gewachsen ist :-)











Und weil ja auch noch Karneval ist, ich aber damit nicht so viel anfangen kann, außer mitm Essen:


gibts heute auch wieder einen Krapfen. Diesmal einen Hugo-Krapfen. Nun ja. Der Raffaello-Krapfen von gestern (klick) war echt viel besser! Dafür schmeckt der Frühlings-Tee sehr frühlingshaft :-)


Und nach all der Frühlingsdeko sage ich lauthals ein letztes Mal (weil die Aktion endet an diesem Wochenende):





Weitere Ideen gegen den Winterblues findet ihr hier bei der Nina: klick.

Kommentare:

  1. ICH NEHM DEN KUCHEN! MMMMMMH LECKAAAAA!
    Sehr hübsch Deine Frühlingsdeko Frauke! Schön, dass Du so fleissig mitgemacht hast, vielen Dank!!!!
    Ganz liebe Grüsse und ein schönes WE, Nina

    AntwortenLöschen
  2. Deine Deko ist toll!
    Ich bin auch kein Faschingsfan, aber die Krapfen nehm ich auch. Es gibt ja immer mehr Variationen, während früher gab's nur die mit Hagebuttenfüllung. Hugo? Lecker! Mein Favorit ist momentan Schwarzwälder Kirsch Krapfen. Auf daß die Pfunde purzeln, :)!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)