Sonntag, 4. Mai 2014

Fernseher raus, Schaukelstuhl rein, NICHTSTUN

Seit einiger Zeit hab ich mit dem Gedanken gespielt, meinen Fernseher raus zu schmeißen. Klar, irgendwie hab ich an ihm gehangen, weil es noch so ein alter mit 4:3-Format war und er mir seit 14 Jahren treue Dienste geleistet hat. Aber, ma ehrlich, wann schau ich schon Fernsehen? So gut wie nie.

Und vor einiger Zeit hab ich von der Straße beim Sperrmüll einen herrlich alten, gut erhaltenen Schaukelstuhl gerettet. Der stand bei mir nur irgendwie im Weg rum, weil mein Wohnzimmer halt nicht sooo groß ist.

Heute Morgen wars so weit. Fernseher raus (also samt uraltem DVD-Player und TV-Konsolen-Rollentisch). Schaukelstuhl an seine Stelle gerückt. Lieblings-Platz-Kissen platziert. Und "Nichtstun" aufgehängt.


Was soll der Fernseher auch noch länger im Weg stehen und verstauben, wenn ich stattdessen im Schaukelstuhl gemütlich nichtstun kann?


Mein Kabelgewirr wird die Tage noch beseitigt...

Ich bin voll hellaufbegeistert vom Stuhl. Ja, ich weiß, der hat Gebrauchsspuren. Na und, der ist vom Sperrmüll und hat ein höchstwahrscheinlich sehr bewegtes (oder: beschaukeltes?) Leben hinter sich!









In diesem Sinne: ich wünsch euch einen schönen Sonntagnachmittag mit viel NICHTSTUN!


Die tolle Schrift hab ich übrigens von hier: klick!

Kommentare:

  1. Super!!! Sieht ganz toll aus unddas Schild ist echt der hammer :D...!

    AntwortenLöschen
  2. Das Schild ( hab mir die Seite gleich gespeichert) ist super, auch das Kissen gefällt mir.
    Alles passt gut zusammen.
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  3. Wenn mein Mann nicht wäre, hätte ich unsere TV Geräte auch schon längst rausgeschmissen! Ruhe ist das einzig Richtige! Ich tendiere auch immer mehr in diese Richtung und finde Deine Aktion Schaukekstuhl einfach nur genial Frauke! LG Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Bunt und fröhlich, so gefällt mir dein Balkon! :) Die Metallschiene zu bepflanzen ist wirklich kreativ, bin gespannt, wie es in ein paar Wochen aussehen wird!
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)