Freitag, 23. Mai 2014

Poesiealbum auf Reisen...

Wie ihr bestimmt mitbekommen hab, steh ich ja voll auf alte Dinge. Auf Analogkameras, Handys (hab bis heut kein Smartphone), Röhrenfernseher...

Und so war ich direkt Feuer und Flamme, als die liebe Fahrradfrau von Bikelovin von ihrem Poesiealbum berichtete, das sie auf Reisen schicken wollte: klick!

Ein paar Stationen hat das Poesiealbum bereits hinter sich. Und so kam es vor ein paar Tagen bei mir an. Es gibt schon richtig schön gestaltete Seiten, sehr individuell und mit viel Liebe gemacht!



Heute hab ich ich  mich drangesetzt. Die alte Schreibmaschine vom Uropa wurd aufn Schreibtisch gestellt und nach ein paar anfänglichen Schwierigkeiten beim Tippen (war für mich das erste Mal!) gings los:


Na, erahnt ihr schon, woher ich die Zitate hab?


Die Tasten müssen noch richtig gedrückt werden, mit viel Fingerkraft...

 




Mein Uropa hat die Schreibmaschine nachm Krieg ausm Müll gefischt und saubergemacht. Den Kasten drumherum hat er selbst gemacht, damit sie gut geschützt ist. Und siehe da: es hat gehalten! Ich sitz hier im Jahre 2014 und schreib auf ihr ein paar Zitate vom Kleinen Prinzen für ein Poesiealbum ab! Die Schreibmaschine riecht noch so richtig schön. Welcher PC tut das schon...?


Hier seht ihr meine fertiggestaltete Doppelseite:


Die Duftnelke hab ich vom Balkon gepflückt und getrocknet. Leider riecht sie nicht so doll, wie ich gedacht hatte, als mir die Idee dazu kam. Aber sie sieht hübsch aus :-) 


So, nun werd ich das Poesiealbum einpacken und auf seine weitere Reise schicken...

Das Paket ist bereits gut gefüllt. Mit Dingen zum Reinkleben, mit Teebeuteln, mit allerlei liebem Zeug: 


Einen Teebeutel pack ich auch dazu.


Auf gehts, kleines Album! Der Nordwind kommt und nimmt dich mit...


Die weitere Reise und auch die vorherigen Stationen könnt ihr hier verfolgen: klick!




Kommentare:

  1. ich wird bescheuert, wie schööööön ist das denn?!!! :D Sieht SUPER aus!

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Frauke,

    Danke dir für deine Zeilen und ich hoffe auch, der ein oder andere Tee hat dir schon geschmeckt (=
    Deine Seite ist richtig, richtig toll geworden. Sie sieht so schön aus und die Idee, Zitate vom kleinen Prinzen einzukleben, die dann auch noch auf so einer alten Schreibmaschine geschrieben wurden, ist richtig toll.

    Viele liebe Grüße und hab ein schönes Wochenende mit ganz vielen Sonnenstrahlen <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön! Es freut mich, dass dir meine Doppelseite gefällt :-)
      Und: ich wünsche dir auch ein schönes Wochenende!
      Liebe Grüße, Frauke

      Löschen
  3. Die Schreibmaschine ist ja einfach wunderwunderschön! Erinnerungen - bei uns stand früher genau so ein Teil auf dem Schreibtisch meiner Eltern... Du weißt ja, dass ich so alte Sachen richtig gern mag. Und jetzt hab ich schreibmaschinengetippte Verse vom kleinen Prinzen in meinem Album - wie schön ist das denn, bitte?!?
    Liebe Frauke, DANKE für deinen Eintrag!
    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, da hab ich dann genau die richtige Idee für meinen Poesiealbumeintrag gehabt :-) Super, das freut mich voll!
      Danke schön, dass ich ein Teil der Reise durfte! Das Album steckt bereits jetzt voll schöner Seiten!
      Liebe Grüße, Frauke

      Löschen
  4. Hallo liebe Frauke! Vielen Dank für deinen Kommentar, das freut mich sehr! deine Seite ist auch richtig super geworden- das mit der Trockenblume ist auch eine tolle Idee!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, die Seite gefällt mir unheimlich gut. So eine schöne Idee, und so schön schlicht gehalten :) Wirklich toll!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)