Mittwoch, 4. Juni 2014

Entschleunigen in Dortmund -> Café / Fahrraddetails schauen / Hunderunde / Schwedenmilch

Heut war bei mir Entschleunigen angesagt. Weil, diese Woche habe URLAUB! Und da muss frau(ke) auch ma entschleunigen mit einplanen. Jawoll!

Nach fast einem Jahr ist es das erste Mal, dass ich wirklich so richtig Urlaub hab. Voll toll!
(Der lange Krankenschein von mir war zwar auch "ohne Arbeit", aber Krankenschein und Urlaub-haben, das sind zwei völlig verschiedene Paar Schuhe!)

Und für heut hatte ich mir Entschleunigen vorgenommen. Einfach ma ein Tag, an dem die Uhr etwas langsamer tickt, als sonst. An dem die Zeit nicht wie Zeit vergeht, sondern einfach da ist.

Los gings im Café Chokolat (klick) mit einem leckeren Kaffee und einer Zeitschrift zum drinrumlesen:

Entschleunigung

Kennt ihr das Café im Kreuzviertel von Dortmund? Ich finds voll schön da! Drinnen und draußen ists total nett! Zum Kuchenprobieren bin ich leider nicht gekommen (war vom ausgiebigen Frühstück daheim mit Muttern, die grad zu Besuch ist, immer noch pappsatt), aber der sah echt verführerisch aus!

Dann bin ich in aller seelenruhe durchs Kreuzviertel geschlendert und hab mir ein paar Fahrräder näher angesehen. Echt fazinierend, was da so alles rumsteht (Achtung: Bilderflut!):











Wie wahr!











Wie praktisch, ein Lasten-Fahrrad!

Wenn mich ma jemand kutschieren möchte, sacht einfach Bescheid! Ich bin dabei!

Danach gings zur Stärkung mit einem Arabic zum Kartoffel-Lord (klick):


Und was steht dann da im Weg rum? Ein lila Klappfahrrad:


Grad auf der Hunderunde:


 ist uns dann noch das hier unter die Kamera gekommen:


Voll die sternigen Griffe!

So, und zum Abschluss dieses langsamen Tages gibts nun noch ein ordentliches Glas Schwedenmilch und Vanille-Schwedenmilch. Schön der Reihe nach:


In diesem Sinne verabschiede ich mich von euch bereits jetzt in ein sonniges Pfingstwochenende! Wo es bei mir hingeht und was bei mir ansteht, das lest ihr die Tage hier :-)


(Und diesen Blogpost verlinke ich zur Blogparade "Like-2-Bike" von der lieben Fahrradfrau von bikelovin!)

Kommentare:

  1. Ui, da sehe ich ja die Flow liegen. Eine sehr schöne Zeitschrift, oder? Tatsächlich die einzige, die ich abonnieren würde...
    Toll, was da so für Fahrräder rumstehen. So Themen-Fototouren finde ich total toll, dass wäre auch mal wieder was für Pfingsten.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jau, das stimmt. Das ist zwar das erste Mal, das ich mir die Flow gekauft hab. Aber es ist recht nachdenklich anregend sie zu lesen. Mit vielen (fast allen) anderen Frauen-Zeitschriften kann ich nix anfangen...
      Wünsch dir schöne Pfingsten!
      Liebe Grüße!

      Löschen
  2. Die Fahrrad-Fotos sind ja toll! Ich sollte mein Fahrrad auch ein bissl aufhübschen... ;)
    Und magst du mich aufklären? Was bitte ist Schwedenmilch?
    Lg Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die hab ich vor einiger Zeit im Biomarkt entdeckt. Das ist Sauermilch, die wirklich sauer schmeckt :-) Sie ist recht dickflüssig, aber voll toll an warmen Tagen!

      Löschen
    2. Danke für die Info! Klingt interessant, falls ich sie mal hier finden sollte, muss ich sie probieren! :)

      Löschen
  3. Waaahh, du warst auf Fahrradfototour - voll toll! Die Kuhklingel und der Chefsessel sind meine Favoriten. Und das lila Klapprad. Und überhaupt: klasse!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Grins! Dachte ich mir, dass dir die Fotos gefallen :-)

      Löschen
    2. Na klar! Und zufällig war ich letzte Woche auch auf Motivsuche...
      ;)

      Löschen
  4. Huhu.

    Entschleunigen finde ich gut. Sollte man öfter machen.

    In Dortmund kenne ich mich zugegebener Maßen überhaupt nicht aus. Bin bisher immer nur durchgefahren.

    Die Bilder von den Rädern sind lustig. Lastenräder finde ich so klasse. Wir hätten gerne eins, um die Kiddies zu chauffieren, leider sind die Teile sauteuer. Beneide jeden, der eins hat.
    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ein Lastenrad hätte ich auch gern. Zum Einkaufen, zum in Urlaub fahren, zum Picknicken, zum überhaupt! Ich drück dir die Daumen, dass du für dich und die Kleinen ein preisgünstiges irgendwo findest!

      Löschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)