Dienstag, 16. September 2014

Die Ruhe am Morgen ... am Phönixsee ...

Heute Morgen hab ich kurz gefrühstückt, mir dann fix Mina und meine Kamera geschnappt und ab gings zum Phönixsee hier in Dortmund. Es ist ein toller Ort, der gerade am Morgen viele tolle Momente hervorzaubert. Im Laufe des Tages wirds da immer voller und lauter und dann gefällts mir da nicht mehr so gut. Morgens, in der Stille, im frühen, sanften Erwachen des Tages, das ist der Augenblick, wo ich sehr gern da bin.


Mina überlegt, ob sie die Spiegelung der Vögel auch fangen kann...




Die Spiegelungen im See find ich immer wieder faszinierend. Dadurch, dass drum herum noch viel gebaut wird, verändert sich sowohl die Umgebung, aber auch die Spiegelungen passen sich immer wieder neu an. Keine Sekunde ist wie die andere. Immer wieder gibt es neue Einblicke in die rätselhafte Welt der Wasserspiegelungen. 


Die Wolken wussten heute Morgen noch nicht genau, ob sie kommen, gehen oder bleiben sollen. 


Geometrische Muster ziehen meine Aufmerksamkeit immer gern auf sich...


Der Herbst hat unverkennbar Einzug gehalten und fängt an, sich daheim zu fühlen:


Mina und ich haben uns nach der halben Runde um See auf bzw. an eine Bank gesetzt. Ich hab die Stille eingesogen. Mina hat eine Runde leckere Sachen gefuttert. So hatte jede was davon ;-)



Auf der Brücke über den Phönixsee gibts immer mehr Liebesschlösser. Das hier hat es mir heut besonders angetan. Wie heißt es so schön? "Alte Liebe rostet nicht."



Mina und ich als Schatten auf dem Steg...


Am Steg sind zwei Naturbilder aufgehangen. Mit den Spiegelungen des Phönixsees entstehen noch mal komplett andere Bilder, als die eigentlich abgebildeten...


Majestätisch, oder?!


Durch den Wolkendunst war der Florian zu erahnen:

 

In dem Büro-/Arztgebäude gibts mindestens einen kreativen Mitarbeiter:



Ihr seht: wenn ihr Ruhe sucht, geht morgens kurz nach dem Aufstehen raus. Dann, wenn die Luft noch unverbraucht ist und der Tag darauf wartet, gelebt zu werden. Mir tat das heute sehr gut. Mina und ich waren fast drei Stunden unterwegs. Einfach, weil wir uns haben treiben lassen und unsere Zeit vertrödelt haben, ohne einen Blick auf die Uhr zu werfen.

In diesem Sinne: ich wünsch euch einen entspannten Abend!



Kommentare:

  1. Da wäre ich heut morgen gern eine Runde mitgegangen...

    Liebe Grüße
    Mirja

    AntwortenLöschen
  2. Wow wunderschöne Bilder hast du mitgebracht von eurer ausgiebigen Hunderunde. Die Spiegelungen sind einfach toll!! <3 Mich zieht es nun auch Richtung See....trotz Urlaub bin ich leider schon früh erwacht (die Schmusekatzen hatten Hunger!) und deshalb nutze ich diesen herrlichen Vormittag. Ich lege mich dann wohl am Mittag noch mals kurz hin :-) Ich wünsche dir einen schönen Tag.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, da waren die Katzen aber lieb, dass sie dich trotz Urlaub so früh geweckt haben :-)
      Und was gibts schöneres, als einen Mittagsschlaf im Urlaub?!
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  3. Die Bilder sind toll und die entspannte Atmosphäre konnte ich fast schon selbst spüren. Toll! Auch ich wäre gerne dabei gewesen. ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch über dich hätte Mina sich bestimmt gefreut :-D

      Löschen
  4. Das sind schöne Eindrücke! Spaziergänge am Morgen find ich auch immer am schönsten, da ist es noch so schön ruhig.
    Ich hab letztens eine interessante Doku über die Entstehung des Phönix-Sees im Kino gesehen und nun haben wir beschlossen nächste Woche mal einen Ausflug zu machen und eine Runde um den See zu drehen, ich bin gespannt! :)
    Lieben Gruß,
    Mirjam

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ui, bei der Doku bist du mir einen Schritt voraus! Die fehlt mir noch!
      Ich wünsch dir viel Spaß am See! Du kannst danach ja mal berichten, wie du es fandest :-) Ein Stück weiter ist noch das Phönix-West-Gelände. Falls ihr nach der Seerunde also noch nicht genug gelaufen habt, lauft da einfach weiter ;-)
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)