Donnerstag, 30. Oktober 2014

Kürbisse, Kürbisse und, äh, Kürbisse

Ich bin im Kürbisfieber! Überall sind sie und ich such sie solange, bis ich wieder einen finde. Und es werden immer mehr. Egal, ob auf meinen Fingernägeln oder als Deko oder als leckeres Essen....

Das besonders Tolle ist, dass ich diese Woche Besuch von meiner Kölner Freundin und ihrem Hund habe! Und: meine Freundin ist nun genauso im Kürbisrausch wie ich ;-) Von ihr kam auch die Idee zum Kürbisschnitzen. Für mich eine absolute Premiere, aber es klappte besser, als ich dachte!

Seid ihr neugierig? Hier folgt eine etwas kürbislastige, aber auch sehr herbstlich geprägte Bilderflut der letzten Tage:

Halloween
...ich war mal wieder auf dem Hof Ligges...

Halloween
...was sein muss, muss sein...

Halloween
 
Halloween
Unser Schnitzwerkzeug :-)

Halloween

Halloween
Mein Motiv hab ich erst auf Papier vorgezeichnet und dann mit Bleistift auf den Kürbis übertragen.

Halloween
Aus dem Kürbisfleisch wurde hinterher ein leckeres Abendessen.

Halloween

Halloween

Halloween

Halloween
 
Halloween

Halloween

Halloween

Halloween

Halloween

Halloween

Halloween
Zwei Kürbisse haben wir mit Lackstift bemalt.

Halloween

Halloween

Halloween


Ach, ich freu mich voll auf Halloween Morgen :-) Hier mitten in der Innenstadt gibts zwar keine Kinder, die verkleidet von Haustür zu Haustür ziehen. Aber meine Kölner Freundin, ihr Hund, meine Mina und ich werden es uns hier schön gruselig gemütlich machen!

Was macht ihr feines um in Gruselstimmung zu kommen? Ignoriert ihr den Halloween-Trubel oder seid ihr ihm verfallen?


Noch mehr Herbstbilder gibts wöchentlich bei Autumn through your Eyes von der lieben Nina: klick.

Kommentare:

  1. Das sieht wirklich toll aus!!! Könnte hier auch noch ein paar gebrauchen �� Ich wünsch Dir ganz viel Spaß mit Deinem Besuch...
    Liebe Grüße
    Mirja

    AntwortenLöschen
  2. Wie toll!!! Als die Kinder kleiner waren, haben wir das auch gemacht... inzwischen würden sie mir vermutlich nen Vogel zeigen... *lach* - jetzt kommt der Kürbis gleich so in die Suppe... oder in den Hefeteig ;-)

    Aber wenn ich das so sehe... freu ich mich auf meine Enkelkinder... eines Tages... Jahres???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, irgendwann machste das mit den Enkelkindern...!
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  3. Wow, eure Kürbisse sind wirklich toll geworde, bemalt oder geschnitzt. Wunderschön! Und so stimmungsvoll mit den Kerzen. Sehr schön!

    AntwortenLöschen
  4. Wow, Frauke im Kürbisfieber! Sehr sehr schön! Mir gefällt der mit dem Stern so gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leider sind ausgehöhlte Kürbisse nicht wirklich lange lebensfähig :-( Voll schade! Hab vorhin den mit dem Stern raus schmeißen müssen, nachdem eine Invasion von Fruchtfliegen ihn zu ihrer Heimat auserkoren hatte...

      Löschen
  5. Was machst Du bloß, wenn es keine Kürbisse mehr gibt?! ;-)

    Ich mag den Kürbis mit der Hexe besonders gern, mein Favorit.

    Wünsche Dir einen tollen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann werf ich mich in die Weihnachtsvorbereitungen ;-)
      Ich wünsch dir auch einen schönen Sonntag!
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)