Montag, 1. Dezember 2014

Das Lanstroper Ei, das eigentlich kein Ei ist...

Meine Oma wohnte vor über 50 Jahren mal in Dortmund-Derne. Sie erzählt gerne von der Zeit damals. Kurz nach dem Krieg und vor dem Umzug nach Passau. Bis heute weiß sie noch genau, wie ihre Hebamme hieß und wo wer wohnte. Seit damals hat sich viel verändert und sie war schon viele Jahre nicht mehr hier zu Besuch. Aber an einige Landmarken in Dortmund erinnert sie sich gut und auch sehr gerne. So zum Beispiel an das Lanstroper Ei. Das steht zwar in Grevel und ist auch nicht so richtig Ei-förmig, aber es heißt halt so.

Gestern war ich mit Mina zu einem Adventsspaziergang da. Eigentlich wollten wir, völlig langweilig weil völlig alltäglich für uns, mal wieder zum Phönix-West-Gelände fahren. Aber weil in Hörde eine Luftmine entschärft wurde, war der Ortsteil zu großen Teilen gesperrt. Und so hab ich mir beim Frühstücken überlegt, wo wir unsere Hunderunde stattdessen hinverlegen. Da fiel mir die liebe Gesa und ihr Bericht über ihren letzten Sonntagsspaziergang ein. Gedacht, getan. Adresse rausgesucht und los sind wir.

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag

Das Lanstroper Ei wurde 1904/1905 errichtet, um die umliegenden Stadtteile, aber auch die Zechen mit frischem Trinkwasser und einem konstanten Wasserdruck zu versorgen. Der Wasserhochbehälter ist der letzte seiner Bauart im Ruhrgebiet und steht deshalb unter Denkmalschutz. Er wurde bis 1981 genutzt. Seitdem steht der 60 m hohe Turm als Landmarke herum und wartet auf Besucher wie uns :-)

In der Nähe gibts übrigens noch den Luftschacht Rote Fuhr:

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag

Mina und ich sind ziellos drauf losgelaufen und haben eine ordentlich Runde um das Lanstroper Ei gedreht. Das ist gerade mal 10 km von der Dortmunder Innenstadt entfernt und trotzdem hat man das Gefühl, irgendwo aufm Dorf zu sein. Dort ist es so ländlich und so ruhig. Schaut selbst:

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf Drache Baum

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf Pferd

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf Rose

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf Bauernhof

Dortmund Grevel Lanstrop Landmarke Spaziergang Winter Sonntag Feld Dorf Kirche

Mina liebt Spaziergänge in der freien Natur. Besonders, wenn es schön riechende Stellen gibt, in denen sie sich nach Herzenslust wälzen kann...

Spaziergang Dortmund Lanstroper Ei Grevel Wälzen

Und es gab mehr als eine solche Stelle... Ratet mal, wer daheim direkt unter die Dusche kam ;-)

Spaziergang Dortmund Lanstroper Ei Grevel Wälzen

Die frische Luft und der winterliche Himmel waren sehr schön! Daheim gabs zum Aufwärmen einen heißen Kaffee, Lebkuchen und Dominosteine. Und natürlich hab ich die erste Kerze vom Adventskranz angezündet :-)


Weitere Infos zum Lanstroper Ei findet ihr übrigens hier und hier



Kommentare:

  1. Dortmund-Derne, da fahr ich oft mit dem Zug durch. Aber der Ort scheint mehr zu bieten zu haben als der Bahnhof, schöne Fotos! :)
    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zumindest das Lanstroper Ei ist echt nett :-)
      Liebe Grüße!
      Frauke

      Löschen
  2. Ich muss schon wieder sagen: Ich hätte nicht gedacht, dass Dortmund und Umgebung so hübsch ist. Und die Bilder von Mina lassen wie immer mein Herz hüpfen und zaubern mir ein Lächeln auf die Lippen.

    Danke, liebe Frauke, dass Du diese Momente festhälst und danke, liebe Mina, dass Du bist wie Du bist. ;-)

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, Dortmund ist echt nett. Zumindest an einigen Stellen :-)
      Mina ist schon ein Traumhund!
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  3. Hach wie schön, Mina hat ordentlich Spass!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den hatte sie solange, bis sie unter die Dusche musste ;-)

      Löschen
  4. Wunderbare Eindrücke!! Hätte ich auch nicht unbedingt so ländlich erwartet... unsere "Hünderin" durfte in 11 Jahren übrigens exakt 2x baden (abgesehen von Sprüngen in den See) - ansonsten haben wir gewartet, bis der Dreck abfällt *lach* - und sie war bis zum Ende weiß... (allerdings hebt man über 20 kg nicht mal eben so mit Widerstand in die Wanne...) Liebe Grüsse - ich freu mich schon auf mehr Mina-Bilder!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)