Freitag, 20. Februar 2015

1 Jahr Mina & ich

Ein Jahr ist die Mina schon bei mir! Wie wunderbar und wie wunderschön!

Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen, wie es mal ohne sie war. Eine Frauke ohne eine Mina? Unvorstellbar!

Die kleine Maus erhellt meine Tage. Sie überredet mich so manches Mal zu tollen Spaziergängen, bei denen sie vor lauter Lebensfreude überquillt. Sie bringt mir bei, dass es auch ruhige Momente des Ausruhens gibt und dass die auch toll sind! Wenn sie mich stürmisch begrüßt, wenn ich nach Feierabend nach Hause komme, da geht mein Herz auf. Sie ist so gut wie immer an meiner Seite und das ist total toll!

Heute vor einem Jahr zog sie bei mir ein. Seitdem haben wir viel voneinander gelernt. Wir stimmen uns immer mehr aufeinander ab und lernen unsere Körpersprachen jeden Tag ein bißchen besser lesen.

Wenn ich keine Lust habe auf die Welt und die Menschheit, dann schaut sie mich mit ihren treuen Augen an und zeigt mir die sonnigeren Seiten des Lebens. So auch gestern, als sie mich kurz vor Sonnenuntergang dazu brachte, doch noch zu Phönix-West zu fahren:


Dortmund

Dortmund Ruhrgebiet Sonnenuntergang Hund

Dortmund Sonnenuntergang Hund Ruhrgebiet

Dortmund Sonnenuntergang

Gleich machen wir es uns gemütlich und freuen uns von Herzen, dass wir uns gefunden haben!

Kommentare:

  1. Liebe Frauke,
    schon wieder ein ganzes Jahr!! Ich freu mich so für dich, dass du Mina gefunden hast, dass ihr euch gefunden habt! Ich glaube, dass Hunde mit treuesten Gefährten überhaupt sind! So treuherzig, so warmherzig, so loyal. Ich hätte auch gern mal so einen kleinen Freund an meiner Seite - später mal. Momentan würden wir einem Tier absolut nicht gerecht mit der wenigen Zeit. Und bis dahin lese ich von herzen gern deine Posts und freu mich doll über die hübschen Bilder. Das vorletzte Bild hier ist ganz wundervoll ...

    Liebste Grüße
    Nadja

    AntwortenLöschen
  2. Alles liebe zum Jahrestag :) Ich hoffe, ihr hab den Tag zusammen genossen.
    Auf das noch viele weitere tolle Jahre folgen!

    AntwortenLöschen
  3. Meine Güte wie die Zeit vergeht.Ist es echt schon 1 Jahr her? Mina ist ja selbst für mich kaum weg zu denken., Ich finde Mina toll! Ich hätte auch gerne eine Mina aber bei 10 Std täglich ausser Haus tu ich das keinem Tier an. Vielleicht wenn ich im Lotto gewinne oder eben dann erst wenn ich in Rente gehen kann....
    Liebe Grüße, Nina

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche Euch alles Gute zum einjährigen Zusammenseinstag, und das noch viele folgen werden. Und in der Zeit könnt ihr noch viel gemeinsam von der Welt erkunden und erleben, und zusammen das Leben genießen. Ich finde Hunde sind eine wunderbare Bereicherung für einen. Ich selber kann mir ein Leben ohne Hund einfach nicht mehr vorstellen.
    Liebe Grüße Sandra mit Bonnie und dem Raben (also der Hund heißt Raven, wird aber meistens nur der Rabe genannt)

    AntwortenLöschen
  5. Ingrid, die Bastelmaus21. Februar 2015 um 09:45

    Schon ein ganzes Jahr? Huch, wie schnell doch die Zeit vergeht! Ich erinnere mich noch ganz genau daran. Und wie damals, so sage ich Dir auch heute, Mina ist das Beste, was Dir widerfahren konnte!
    Ich wünsche Euch ein gemütliches WE und Dir gesundheitlich alles Gute
    Deine INGRID

    (PS: Bei mir hapert`s derzeitgewaltig mit der Gesundheit...!)

    AntwortenLöschen
  6. Auch hier noch einmal meine herzlichsten Glückwünsche an Euch beide! Es ist so toll, dass Ihr Euch gefunden habt. Und ganz ehrlich: Tiere machen das Leben doch erst richtig lebenswert (für mich). Ein Leben ohne Tiere könnte ich mir nicht mehr vorstellen.

    Fühlt Euch beide ganz fest gedrückt!

    Wünsche Euch ein tolles Wochenende!

    Liebe Grüße
    Nicole

    @Ingrid: Ich wünsche Dir von Herzen, dass es Dir bald besser geht.

    AntwortenLöschen
  7. huhu liebe frauke,
    die liebe mina ist soooo toll und wir wünschen euch alles gute zum jahrestag! bevor ich chili geholt habe, hätte ich nie gedacht, wie viel freude und liebe so ein hund in ein leben bringen kann. sie können einem jeden tag erhellen und gute laune machen. auch wenn es manchmal anstrengend ist, einen jungen hund zu erziehen, macht ein blick jede anstrengung wieder weg. ich bin mir sicher, das ergeht dir mit mina ähnlich. :-) ich freue mich schon, wenn wir es ENDLICH mal schaffen, gemeinsam spazieren zu gehen.
    liebste grüße, kathy

    AntwortenLöschen
  8. Ich kann nur dieses Zeichen schreiben: <3 <3 <3
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
  9. Ich gratuliere Euch beiden zum ein-jährigen - und hoffe, dass euch noch viele viele gemeinsame Jahre gegönnt sind! Mir fehlt unsere "Hünderin" immer noch sehr... aber dann schaue ich bei Dir vorbei... und genieße es, mit euch auf Tour zu gehen!

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)