Montag, 6. April 2015

Rückkehr ausm Ostercampingwochenende mit zwei Fahrradschildern

Ihr Lieben! Ich hoffe, ihr hattet bzw. habt schöne Ostern?!

Mina und ich sind heute Mittag von unserem Kurztripp vom Rhein wiedergekommen. Doch davon erzähl ich euch die Tage genauer, weil ich grad erstmal mit ankommen beschäftigt bin (sprich: Auto ausladen, Wäsche sortieren, die feuchte Wäsche (eisigkalte Nächte sind echt feuchtigkeitsintensiv) direkt waschen und und und.

Doch ich möchte euch heute direkt zwei Fahrradschilder vom Rhein zeigen :-)

Herz Fahrrad Schild Rhein Remagen

Ein Stück weiter, mit Blick auf die Brücke von Remagen, stand das hier: 

Herz Fahrrad Schild Rhein Remagen Brücke von Remagen

Toll, oder?!

Mit diesen zwei Fotos hüpf ich fix rüber zu Like-2-Bike :-) Nebenbei bemerkt bin ich ganz schön stolz auf mich, dass ich diesen Monat wieder bei der Blogparade von der Fahrradfrau teilnehme, obwohl ich selbst ja kaum noch Fahrrad fahre!

Und ich hüpf auch noch rüber zu den verlinkten Herzen :-) 

Sobald ich in Ruhe angekommen, meine Gedanken und Fotos sortiert hab und mein Rücken wieder besser mitspielt (ich muss wegen der kalten Nächte sehr verkrampft geschlafen haben...) zeig ich euch noch mehr von unseren letzten Tagen!

Kommentare:

  1. Hach, wie schön ;-)
    Wenn du Lust hast, kannst du dein Herz auch gerne hier auf dem Gemeinschaftsblog der Fredissimas verlinken:
    http://fredissimas.blogspot.de/2015/04/herz-am-montag-nr-62-osterlich.html

    Wir sammeln Montags immer Herzen. Die Verlinkung ist immer eine Woche lang gültig.
    Am besten ist es, wenn man auch noch einen Kommentar hinterlässt, so dass auch alle deine Verlinkung mitbekommen... Aber nur, wenn du Lust hast!

    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Ostermontag,
    Anne-Marie (P.S. du hast auf meinem eigenen blog Kirschenzeit bei der Getränkehalterung fürs Fahrrad kommentiert)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da verlink ich doch direkt mal rüber! Vielen Dank für deinen Tipp!
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  2. Hallo Du Liebe,
    ich hoffe Du hattest trotz kalter feuchter Nächte ein schönes Osterfest und bedanke mich ganz herzlich für Deinen Kommentar bei mir.....
    im Moment bon ich so mit "hier helfen Elfen" beschäftigt ( u.a., da ist ja noch der Haushalt, der Teilzeitjob und die Nähmaschine ) deshalb komme ich so wenig dazu mich bei all meinen lieben Bloggerkolleginnen umzuschauen, was ich zugegebenrmaßen echt bedauere.....manchmal guck ich auch nur schnell und schaffe es nicht zu kommentieren :-(

    naja....auf alle Fälle wünsche ich Dir noch einen schönen Abend
    und grüße Dich herzlich
    Nane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, es waren richtig richtig richtig schöne Tage!
      Klar, wenn das Leben grad so viele anderen Sachen zu bieten hat, dann bleibt irgendwas immer auf der Strecke. Irgendwann wirst du bestimmt wieder mehr Zeit fürs Bloglesen haben :-)
      Liebe Grüße!
      Frauke

      Löschen
  3. Hallo liebe Frauke,

    Oh, diese beiden Schilder sind schön! Wie einfach man doch mit so kleinen "Verschönerungen" jemandem ein Lächeln aufs Gesicht zaubern kann. Klasse!

    LG
    Nika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da haste recht: es geht manchmal so einfach :-)
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  4. Hallo Frauke,
    die Fahrradschilder sind ja schon mal sehr schön ;-) Bin gespannt was ihr beide noch erlebt habt.
    Ich habe ja auch etwas gelitten unter dem nicht so tollen Wetter, allerdings habe ich mich dann doch gegen das Campen und für eine Ferienwohnung entschieden. Aber spätestens übernächstes Wochenende werde ich auch ins Auto steigen und draußen übernachten! Ich freu mich schon drauf.
    Alles Liebe, Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Tine!
      Ui, bei dir gehts also auch bald wieder raus :-) Ich bin gespannt!
      Liebe Grüße!
      Frauke

      Löschen
  5. Sehr schön die Schulder Frauke! Bin schon gespannt auf den ausführlichen Ausflugsbericht. Feuchte Wäsche gabs ja schonmal....hihi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ups ich meine natürlich Schilder!

      Löschen
    2. Der Wochenendbericht ist gerade online gegangen :-)
      Liebe Grüße!
      Frauke

      Löschen
  6. Schön, dass ihr wieder gut zu Hause im Warmen und Trockenen angekommen seid... bin gespannt, was ihr bzw du noch so berichten wirst... Zelten bei solchen Temperaturen... na, für mich ist das nix... aber meine Kinder sind Pfadfinder - die schlafen auch zur Wintersonnenwende am 21.12. draussen... *schüttel*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Marion!
      Wow, da haste aber echt harte Kinder... Mir haben die kalten Nächte erstmal gereicht, nun darfs wärmer werden :-)
      Liebe Grüße,
      Frauke

      Löschen
  7. ♥...HERZ, was willste me(e)hr ;-) *fröhlicheFreitagsgrüßedazustell*

    AntwortenLöschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)