Mittwoch, 25. Mai 2016

Bei bewölktem Wetter eine Hunderunde zum Durchatmen am Schleusenpark in Waltrop

Vor 14 Monaten war ich das letzte Mal am Schleusenpark. Damals waren es die ersten wärmeren Sonnenstrahlen, die mein Auge erfreuten, und die herrliche Stille, die meine an dem Tag vorherrschende schlechte Laune vertrieben.

Nun wurde es mal wieder Zeit, dort eine Hunderunde zu drehen.

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Das Wetter war wesentlich bewölkter und kälter, als im letzten Jahr. 

Aber die Stille hatte schon auf mich gewartet.

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Manchmal tut mir eine graue Wolkendecke gut. Das gedämpfte Licht beleuchtet andere Aspekte, als es ein heller, sonniger Tag tun würde. Die Grauabstufungen am Himmel geben allem eine ruhigere Ausstrahlung, weniger grell und strahlend. (Dass dies nur temporär schön ist und ich nach ein paar Tagen auch wieder Sonne will, brauche ich ja nicht extra zu betonen, oder?!)

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Mina und ich sind im Grunde keine große Runde gegangen. Aber wir haben uns Zeit gelassen. Zu atmen, zu gehen, wahrzunehmen, anzuhalten.

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Bei solchen Runden, die ich zum Abschalten und Gedankensortieren brauche, hilft mir Wasser sehr. Gerade fließendes Gewässer reinigt meinen Kopf im bildlichen Sinne. Es gibt meinen Gedanken eine geradlinige Richtung. Das Wasserfließen beruhigt mich durch das gleichmäßige Plätschern und vertieft meine Atmung. Alles alte, überflüssige aus meinem Inneren wird fortgespült. Die strömende Bewegung bringt frischen Wind mit sich.

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Und egal, wie oft ich eine Strecke schon gegangen bin, auf jeder neuen Runde gibt es immer etwas neues zu entdecken.

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Schleusenpark Waltrop Ruhrgebiet Ruhrpott Hunderunde wandern Kanal Wasser Nachdenklich graue Wolkendecke Industrie

Falls ihr also auch mal eine gedankliche Auszeit braucht, raus mit euch an die frische Luft. Weit weg vom städtischen Trubel. Rein in die Natur!

Kommentare:

  1. oh ja da hast Du recht, raus und Kopf an die Luft hilft oft!
    Hab einen schönen Feiertag, LG Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsch dir auch einen schönen Feiertag! Liebe Grüße, Frauke

      Löschen
  2. Das hilft mir auch immer unglaublich gut. Oft mit der Kamera (statt einem Hund ;-)) kann ich mich voll und ganz auf mich konzentrieren und einfach achtsam sein.
    Liebe Grüsse Alizeti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das auf sich selbst konzentrieren und in sich hinein horchen ist so wertvoll, nicht wahr?! Ganz liebe Grüße, Frauke

      Löschen

Ich freu mich über jedes liebe Wort von euch :-)